http://tsv-beiersdorf.de

Gymnastik PDF Drucken E-Mail

Mit dem derzeitigen Jubiläum des Vereins begeht der TSV Beiers­dorf e.V. zugleich das 25jährige Bestehen seiner Gymnastik­gruppe.

Den Anstoß zu ihrer Gründung gab der damalige Wanderwart Willi Pansei. Mit Susanne Roth an der Spitze wurde mit 23 Frauen ver­schiedener Altersklassen am 01.05.1963 der Gymnastikbetrieb auf­genommen. Mit viel Freude und Leidenschaft traf man sich zu den wöchentlichen Turnstunden.

Bis Ende 1967 leitete Susanne Roth die wöcffentlichen Turn­stunden. Im August 1968 übernahm Karin Fiedler die Führung. Ihre Nachfolgerin wurde im Oktober 1970 Renate Elsner. Im Novem­ber 1971 übernahm Birgit von Brase dieses Amt. Seit 1979 hat Gesa Sieber die Gymnastikgruppe als Leiterin ihrer Obhut.

In regelmäßigen wöchentlichen Gymnastikstunden kommen die 25 Frauen mit der Absicht zusammen, die Gesundheit zu fördern. Nicht nur körperliche Ertüchtigung, sondern auch seelische Auf­heiterung und Entspannung runden dieses Treffen ab.

Alljährlich findet ein Ausflug in die nähere oder weitere Um­gebung statt. Eine gemütliche Vorweihnachtsfeier beendet jedes Gymnastikjahr.

Die Gymnastikgruppe kann mit Stolz auf einen ständigen Aufwärts­trend blicken.

Neben der sportlichen Betätigung sind die Gymnastikdamen immer zur Stelle, wenn es darum geht, den TSV bei Veranstaltungen zu unterstützen. Die Gäste werden mit viel Fleiß, Lust und Liebe bedient und mit kulinarischen Genüssen verwöhnt.

Gymnastikdamen 1971

 

Vereinskalender

August 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Anmelden